Sternenkinder Erinnerungen

Das bin Ich

Liebe Sterneneltern, Sternengroßeltern und Sternengeschwister,

mein Name ist Tanja, bin aktuell 28 Jahre alt und komme aus dem schönen Franken in der nähe von Nürnberg. Auch ich habe zwei Sternenkinder und weiß wie es ist und was es heißt seine Kinder los zu lassen. Mein erstes Sternenkind habe ich 2009 in der 12 SSW verloren und am 14.04.2015 in der 27 SSW mein zweites Sternenkind Pascal
Die Geschichte von Pascal findet ihr unter "unsre Geschichte"

Nach dem Verlust von Pascal hatte ich den Drang mich ehrenamtlich zu engagieren und gründete am 11.09.2015 Sternenkinder Erinnerungen.

Es dauerte nicht lange und Sternenkinder Erinnerungen ist gewachsen.
Unheimlich liebe Menschen, die zum größten Teil auch ein oder mehrere Sternchen haben kamen zu Sternenkinder Erinnerungen.

Wir versorgen seither auch einige Kliniken regelmäßig mit Kleidung und Erinnerungen in Franken.

Aktuell versorgen wir folgende Kliniken:
Nürnberg Südklinikum (Sternenkinder und Frühchen)
Klinikum Ansbach (Sternenkinder und Frühchen)
Klinikum Neustadt an der Aisch (Sternenkinder)
Klinikum Rothenburg (Sternenkinder)
Klinikum Coburg (Sternenkinder)

Klinik Helmstedt (Sternenkinder)

Geburtshäuser:
Neustadt an der Aisch

Ich stehe auch Ehrenamtlich für verwaiste Eltern für die Trauerarbeit zur Verfügung.
Zudem begleite ich auch Sterneneltern bei der Verabschiedung ihres Sternchens und gebe einmal im Jahr an der Krankenpflegeschule und Hebammenschule in Ansbach Sternenkinder Unterricht.

 

Mein ehrenamtlicher Einsatz für Sternenkinder erfüllt mich mit einem warmen Gefühl 

 

 
Aktuell
können wir
leider keine
Brautkleid Spenden
annehmen
Es waren schon 31134 Besucher (87493 Hits) hier!